VW bietet Kunden in den USA, die von manipulierten Dieselmodellen betroffen sind, Bargeld an. So sollen Kunden als Wiedergutmachung Gutscheine im Wert von bis zu 1000 US-Dollar erhalten. Ein Gutschein über 500 US-Dollar könne überall eingelöst werden, einer über 500 bis 750 US-Dollar bei Volkswagen-Händlern.

Deutsche Kunden gehen bislang aber leer aus. Denn ein vergleichbares Angebot hat der Volkswagen-Konzern bislang nicht vorgesehen.